Erster Deutscher Naturkalkevent
Donnerstag, 9. Juni 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

im Historischen Bürgerhaus Langenberg in Velbert Langenberg,
Hauptstr. 64, 42555 Velbert

Reinste, Schweizer Naturkalkputze

Vom Fraunhofer Institut für Bauphysik geprüfte Reinheit

Sie suchen immer wieder Ideen für authentische, sinnlich-ökologische Architektur. Schweizer Naturkalkputze bieten ästhetische, nachhaltige und unverwechselbare Möglichkeiten, die immer stärker nachgefragt werden.

Wertbeständige Fassaden: Algen, Pilze und Schmutz finden sich nach wenigen Jahren auf allen konventionell gestalteten Fassaden. Anders bei Naturkalkputzen...
Einschaliges Bauen: Mit Naturkalk Isolier- und Entfeuchtungsputzen möglich...
Mit Natur gegen Schimmel: Die Selbstheilungskraft der Natur zu nutzen, ist die gesündeste und nachhaltigste Art Schimmel und Bakterien in Räumen zu bekämpfen...
Mit Natur gegen feuchte Wände und für natürliche Dämmung: Viele der angebotenen Sanierputze und Hightech-Lösungen verstärken langfristig das Problem...
Hochwertige Wandgestaltung: Alle Maltechniken und Anmutungen sind möglich. Ob puristisch kühl, erdig warm oder himmlisch leicht...

In Vorführstationen werden anschließend Muster, Wandaufbauquerschnitte und praktische Anwendungen gezeigt. Genießen Sie als Ausklang der Veranstaltung Schweizer Spezialitäten und den Erfahrungsaustausch mit Experten und Kollegen.

Programmablauf

18:30 - Sektempfang mit Snacks
19:00 - Einführung in die Thematik
19:15 - Multimediavortrag Uwe Szielasko, HAGA
20:15 - Stationen mit Vorführungen, Mustern, Bildern & Schweizer Spezialitäten

Platzreservierung: Erster Deutscher Naturkalkevent

Bitte melden Sie sich für diese einzigartige und kostenfreie Veranstaltung gleich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Fragen rufen Sie uns einfach an unter:
Tel. (02051) 2809-0

Anmeldung einfach über die Website.
Bitte klicken Sie hier:
www.naturbauhaushetfeld.de/event

 



Schon jetzt Termin vormerken...

 

Tag des Denkmals auf dem Stüppershof
Sonntag, 11. September 2016
"Gemeinsam Denkmale erhalten"

Demnächst hier weitere Informationen...