Korkparkett

 

Eine dauerhafte Beziehung: Der Korkboden Kork ist ein einzigartiger, 100% natürlicher Baustoff, dessen Eigenschaften bis heute, selbst mit modernster Technologie, nicht kopiert werden konnten. Ein Stück Kork in der Größe eines Würfelzuckers enthält ca. 60 Millionen Luftzellen. Diese Eigenschaft macht ihn äußerst elastisch und leicht. Bei Druck kann Kork sein Volumen um bis zu 40 Prozent verringern, bei Nachlassen des Drucks kehrt er wieder vollständig in seine Ursprungsform zurück. Die Struktur macht ihn zudem atmungsaktiv und äußerst belastbar. Kork ist wasserabweisend und verrottungsbeständig. Er reflektiert zudem die Umgebungstemperatur und wirkt so äußerst fußwarm.

 

Unsere Korkböden sind naturharzgebunden und mit einer Dichte von ca. 500 kg/m³ sehr robust. Überzeugen Sie sich selbst: In unserer Ausstellung im Stüppershof können Sie Korkfußböden begutachten. Mit derart hervorragenden Eigenschaften ausgestattet, ist Kork nicht nur ein idealer Bodenbelag für Kinderzimmer. Dank seiner vielfältigen Formate und Designs halten Korkböden im ganzen Haus Einzug. Die eingebaute Trittschall-Dämpfung ist ein Hauptgrund für die immer häufigere Verwendung von Kork in öffentlichen Gebäuden und Büros. Dabei ist jeder Schritt wohltuend und bietet eine natürliche Entlastung für Rücken und Gelenke. Auch die antistatische Wirkung ist gerade hier sicherlich ein überzeugendes Argument.

Korkböden sind mit einer Öl- oder Öl-/Wachsoberfläche sehr pflegeleicht. Sie erhalten den natürlichen Charakter des Korkbodens. Wir führen Kork als massive Plattenware zur vollflächigen Verklebung oder als Kork-Fertigparkett zur schwimmenden Verlegung.

 

Bei uns erhalten Sie Kork ab 18,95 € pro Quadratmeter